DIE ZUKUNFT BEGINNT MIT CAMUNDA 8

Ein nahtloser Übergang von Camunda 7 zu Camunda 8

Mit dem bevorstehenden Ende des vollen Supports für Camunda 7 rückt die Migration zu Camunda 8 in den Fokus. Erfahren Sie, warum die Priorisierung von Camunda 8 essenziell ist und entdecken Sie die mögliche Migrationsstrategie, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Notwendigkeit und Chance einer Migration zu Camunda 8

Im April 2027 läuft der volle Support für Camunda 7 aus, danach steht nur noch der Camunda Extended Support zur Verfügung. Camunda hat seine Bemühungen in Bezug auf die Entwicklung und den Support der Camunda Plattform 7 reduziert, um stattdessen die Camunda Plattform 8 zu priorisieren. Angesichts dieser Änderungen ist es für Unternehmen entscheidend, die Migration rechtzeitig zu planen, um von den Vorteilen der neuesten Technologien und des kontinuierlichen Supports zu profitieren.

Priorisierung der Camunda Plattform 8

Supportende für Camunda 7​

Der eingeschränkte Weiterentwicklungszeitraum und das angekündigte Support-Ende für Camunda 7 bedeutet für Unternehmen das Risiko, in Zukunft auf eine Plattform ohne aktuelle Sicherheitsupdates, neue Features oder Performance-Verbesserungen angewiesen zu sein.​

Technologische Verbesserungen​

Camunda 8 bringt viele technologische Verbesserungen mit sich, darunter eine skalierbarere Architektur, die besser für Cloud-Umgebungen und Microservices geeignet ist. Für Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur modernisieren wollen, ist dies ein wichtiger Faktor.​

Innovationstreiber

Die digitale Transformation erfordert flexible und leistungsfähige Werkzeuge zur Prozessautomatisierung. Die Migration zu einer moderneren Plattform ist notwendig, um wettbewerbsfähig zu bleiben und schnell auf Marktveränderungen reagieren zu können.​

Vorteile einer Migration

  • Kompatibilität
    Trotz einiger Unterschiede in der Architektur und API bietet Camunda Werkzeuge und Leitfäden, die den Migrationsprozess erleichtern.
  • Neue Features
    Camunda 8 bietet verbesserte Möglichkeiten für die Modellierung, Ausführung und Überwachung von Geschäftsprozessen.
  • Community und Support
    Als direkter Nachfolger profitiert Camunda 8 von der starken Camunda-Community und dem professionellen Support des Unternehmens.

Expertenübergang von Camunda 7 auf 8

Karl Rekeczki, Head Software Innovation Center

Karl Rekeczki

Head Software Innovation Center

«Unser Migrationsangebot zielt darauf ab, die technischen Herausforderungen der Migration von Camunda 7 auf 8 umfassend anzugehen und bietet eine solide Grundlage für einen erfolgreichen Übergang.»

UNSER ANGEBOT

In unserem Ansatz berücksichtigen wir spezifische, aus unserer Projekterfahrung bekannte Risiken. Wir integrieren zudem passende Strategien zur Risikominderung, um Herausforderungen proaktiv anzugehen.

  1. Offering

    Unser Offering bietet einen umfassenden Rahmen für die Migration von Camunda Plattform 7 zu Camunda Plattform 8.

  2. Fokus

    Unser Angebot deckt die technischen und strategischen Herausforderungen der Migration ab und konzentriert sich auf Risikominimierung und Qualitätssicherung.

  3. Zukunftsorientiert

    Mit unserem Angebot stellen wir sicher, dass Ihre Migration nicht nur erfolgreich, sondern auch zukunftsorientiert und wertsteigernd ist.

Aufwandsunterschiede bei Migration zu Camunda 8

Die Gesamtaufwände zeigen eine breite Spanne, abhängig von der Komplexität Ihrer bestehenden Camunda 7 Installation. Hier sind einige hypothetische KPIs zur Veranschaulichung.

Niedrige Komplexität

ca. 3-6 Monate*

Weniger als 50 BPMN-Modelle, wenige Custom Extensions, einfache Integrationen

Mittlere Komplexität

ca. 6-12 Monate*

50-200 BPMN-Modelle, moderate Anzahl an Custom Extensions, anspruchsvolle Integrationen

Hohe Komplexität

ca. 12-24 Monate*

Mehr als 200 BPMN-Modelle, zahlreiche Custom Extensions, komplexe Systemintegrationen

Migrationsschema

Ein Blick auf unsere Strategie für die Migrationsplanung

1

Migrationsanalyse und -planung

Wir beginnen mit einer Ist-Analyse Ihrer Camunda 7-Umgebung, identifizieren Risiken und entwickeln dann einen detaillierten Migrationsplan, inklusive Zeitplan und Ressourcenbedarf.

2

Technische Umsetzung

Unser Camunda 8 Migrationspaket bietet eine umfassende Lösung für Ihren reibungslosen Übergang. Wir passen Ihre Modelle an, optimieren die Architektur, migrieren Ihre APIs und Daten und passen Ihre Custom Plugins an – alles für eine nahtlose Integration in Camunda 8.

3

Post-Migration-Support

Nach der Migration unterstützen wir Sie umfassend. Wir validieren und optimieren Ihre Umgebung, bieten Schulungen und Workshops für Camunda 8 und gewährleisten kontinuierlichen Support für eine effiziente Nutzung.

SIND SIE BEREIT? KONTAKTIEREN SIE MICH!

Christian Di Giorgio, Head Solutions

Christian Di Giorgio

Head Solutions

«Bei Smart Labels war Inacta von der Stunde Null an dabei. Dieses Projekt zeigt unsere Fähigkeit, ein Unternehmen von der Idee, über die Konzeption und Gestaltung bis hin zur Umsetzung begleiten und unterstützen zu können.»