Zahnklinik Luzern akzeptiert ab sofort Bitcoin als Zahlungsmethode

10. Oktober 2019

Zum ersten Mal ist es möglich in Luzern mit Bitcoins seine Zahnarztrechnung zu bezahlen. Neu akzeptiert die Zahnklinik von Zahnärztin Dr. Rosanna Himmelfarb auch Kryptowährung als Zahlungsmittel. Möglich macht dies die IT-Firma inacta AG in Zug mit ihrer Applikation «inapay».

Schweiz/Luzern, 10. Oktober 2019 – Während die Schweiz mit den neu genehmigten Banklizenzen für SEBA und Sygnum als «Crypto Nation Switzerland» international für Schlagzeilen sorgt, zeigen immer mehr Unternehmen auch ausserhalb des Finanzsektors, dass Kryptowährungen im Alltag einfach als Zahlungsmittel eingesetzt werden können.

Jüngstes Beispiel ist die Zahnklinik Luzern, die 2013 von Dr. med. Dr. med. dent. Rosanna Himmelfarb übernommen, modernisiert und deutlich ausgebaut wurde. Aus den zwei Behandlungszimmern sind mittlerweile acht geworden, eingerichtet auf zwei Etagen mit insgesamt 250m2 . In diesen Räumen wird den Patienten ein breites Spektrum an Leistungen angeboten: Smile-Makeovers mit Veneeres, Zahnimplantate und selbst Behandlungen gegen Zahnarztphobie (Angst vor dem Zahnarzt) stehen den Patienten zur Verfügung.

Innovation, gepaart mit einem patienten-orientierten Denken, ist ein wichtiger Treiber für Rosanna Himmelfarb. Neben den allseits beliebten Öffnungszeiten (Montag bis Samstag von 08:00-20:00 Uhr), dem VIP-Prophylaxe-Pass oder den Behandlungsstühlen mit Massagefunktion kommt neu die Kryptowährungen auf die Liste der Innovationen. Die Zahnklinik Luzern akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel für sämtliche Dienstleistungen, Produkte und Angebote. Damit steht perfekten Zähnen auch für Kryptofreunde nichts mehr im Wege.

Über die Zahnklinik Luzern
«Alles Gute im Leben beginnt mit einem Lächeln»

Die Zahnklinik Luzern bietet als reines Frauen-Power-Team ein umfassendes zahnmedizinisches Behandlungsspektrum auf dem wissenschaftlich und technisch neusten Stand. Alle 7 Zahnärztinnen der Zahnklinik Luzern sind von derselben Vision inspiriert: Jedem Patienten die beste Pflege und Versorgung anzubieten – und das in sieben Sprachen (Deutsch, Französisch, Englisch, Dänisch, Spanisch, Serbisch und Russisch).

Die Kombination aus modernsten Behandlungsmethoden mit hochwertigen Materialien und einem überdurchschnittlichen Mass an Präzision und Qualität sorgt für einzigartige Resultate. Das Ziel der Zahnklinik Luzern ist es, eine langfristige, vertrauensvolle und entspannte Beziehung mit den Patienten aufzubauen. Im Vordergrund steht stets der Mensch mit seinen ganz individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Über inapay
Die von der Zahnklinik Luzern eingesetzte App inapay wurde vom Zuger IT-Unternehmen inacta entwickelt. Der Kunde oder die Kundin scannt mit der persönlichen Wallet einen eigens für die anstehende Transaktion generierten QR-Code und überweist den entsprechenden Betrag in Bitcoin. Daraufhin erhält die Zahnklinik Luzern den eingeforderten Betrag nicht in Bitcoin, sondern in Schweizer Franken bequem auf ihr Konto ausbezahlt. Allfällige Währungsschwankungen von Bitcoin beeinflussen die Auszahlung nicht.


Kontaktinformation:

Zahnklinik Luzern Dr. med. Dr. med. dent. Rosanna Himmelfarb
dr.r.himmelfarb@gmail.com

inacta AG / inapay
Roger Darin
E-Mail
+41 79 421 52 43

Zurück